Bohrbilder – Fachträger

Unter Fachträger ist es möglich, einem Schrank Bohrungen für die Fachträger an den Seiten bzw. Fachböden (für Sicherungsbohrungen) zuzuweisen. Die Zuweisung erfolgt dabei immer Segmentweise.

Bohrbilder - Fachträger - ElementsWiki

Die beiden Felder Rand Unten und Rand Oben ermöglichen dabei, den Mindestabstand der ersten und letzten Bohrung einer Lochreihe festzulegen. Dabei muss im Schrank ein Raster in diesem Segment definiert sein. Für die Lochreihe sollte dann ein Bohrbild mit nur einer Bohrung übereinander verwendet werden, da dieses dann im Rasterabstand wiederholt eingefügt wird.

Beispielsweise erzeugt im Schrank ein Wert 2*32 im Feld Fachbodenanzahl zwei Fachböden und eine über das ganze Segment laufende Lochreihe im Abstand 32mm. Gibt man nun 100mm in Rand Unten ein, so wird die erste Bohrung erst bei 128mm erzeugt.

Bohrbilder für Fachträger müssen paarweise und namensgleich in den Ordnern …\Elements\Bohrbilder\Fachtraeger_Flaeche und \Fachtraeger_Stirn angelegt werden. Im Bohrbilddialog ElementsCAD werden die Dateien aus \Fachtraeger_Stirn angezeigt.